Military leader Politician

Hans-Werner Wiermann

Quick Facts

IntroGerman politician
Is Military leader
Politician
From Germany
Type Military
Politics
Gendermale
Birth 20 February 1958, Soltau, Germany
Age63 years
Star signPisces
Education
Führungsakademie der Bundeswehr

Biography

Hans-Werner Wiermann (* 20. Februar 1958 in Soltau) ist ein Generalleutnant der Bundeswehr und seit dem 21. August 2015 Deutscher Militärischer Vertreter beim NATO-Militärausschuss und beim Militärausschuss der Europäischen Union. Im Sommer 2019 soll er seine neue Aufgabe als Director General of the NATO International Military Staff im NATO-Hauptquartier antreten.

Leben

Wiermann trat 1976 in die Bundeswehr ein und wurde zum Instandsetzungsoffizier ausgebildet. An der Hochschule der Bundeswehr in Hamburg studierte er Elektro- und Nachrichtentechnik. Von 1988 bis 1990 durchlief er die Ausbildung zum Generalstabsoffizier. 1990 wurde er G4 der 1. Panzerdivision in Hannover.

Nach Referenten­verwendungen im Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) und Auswärtigen Amt wurde Wiermann 1997 Kommandeur im Instandsetzungsbataillon 410 in Beelitz, woran sich erneut Referententätigkeiten anschlossen. 2002 wurde er Adjutant des damaligen Generalinspekteurs Wolfgang Schneiderhan. 2004 wechselte er in die Stabsabteilung Militärpolitik im BMVg, zuletzt als 1. stellvertretender Leiter.

Ab Januar 2013 war Wiermann Kommandeur des Kommandos Territoriale Aufgaben der Bundeswehr. Diese Funktion übergab er am 23. Juli 2015 an Brigadegeneral Jürgen Knappe.